DE/EN

2018

Altrichter, H., Hanfstingl, B., Krainer, K., Krainz-Dürr, M., Messner, E. & Thonhauser, J. (2018). Baustellen in der österreichischen Bildungslandschaft. Zum 80. Geburtstag von Peter Posch. Münster, New York, München, Berlin: Waxmann. FODOK

Altrichter, H., Hanfstingl, B., Krainer, K., Krainz-Dürr, M., Messner, E. & Thonhauser, J. (2018). Einleitung. In H. Altrichter, B. Hanfstingl, K. Krainer, M. Krainz-Dürr, E. Messner & J. Thonhauser (Hrsg.), Baustellen in der österreichischen Bildungslandschaft, 7–11. Münster, New York, München, Berlin: Waxmann. FODOK

Krainer, K. (2018). 20 Jahre IMST – ausgewählte Erkenntnisse zu Lernprozessen von Lehrkräften. In F. Didaktik der Mathematik der Universität Paderborn (Hrsg.), Beiträge zum Mathematikunterricht 2018, 1063–1066. Münster: WTM-Verlag. FODOK

Krainer, K. & Benke, G. (2018). Wie haben sich Fachdidaktik und Unterricht in Mathematik und in den Naturwissenschaften in Österreich in den letzten 35 Jahren weiterentwickelt? In H. Altrichter, B. Hanfstingl, K. Krainer, M. Krainz-Dürr, E. Messner & J. Thonhauser (Hrsg.), Baustellen in der österreichischen Bildungslandschaft, 76–90. Münster, New York, München, Berlin: Waxmann. FODOK

Krainer, K., Zehetmeier, S., Hanfstingl, B., Rauch, F. & Tscheinig, T. (2018). Insights into scaling up a nation-wide learning and teaching initiative on various levels. Educational Studies in Mathematics, . FODOK

Schallert, S. & Krainer, K. (2018). Flipped Classroom and language in mathematics teaching. FODOK

2017

Adler, J., Yang, Y., Borko, H., Krainer, K. & Patahuddin, S. (2017). Topic Study Group No. 50: In-Service Education, and Professional Development of Secondary Mathematics Teachers. In G. Kaiser (Hrsg.), Proceedings of the 13th International Congress on Mathematical Education, 609–612. Berlin: Springer. FODOK

Krainer, K. (2017). Introduction: “The Lesson Plan is Only the Teacher’s Hypothesis of Students’ Learning”. In R. Huang & Y. Li (Hrsg.), Teaching and learning through variation, 209–212. Rotterdam: Sense Publishers. FODOK

Krainer, K., Bruneforth, M., Eder, F., Schreiner, C., Seel, A. & Spiel, C. (2017). Die nationale Bildungsberichterstattung in Österreich. Genese und exemplarische Einblicke. Schulmanagement. Die Fachzeitschrift für Schul- und Unterrichtsentwicklung, (5), 35–38. FODOK

Krainer, K., Rauch, F. & Senger, H. (2017). The IMST Project: Reflections on a Nation-Wide Initiative Fostering Educational Innovation. In B. Hanfstingl & P. Ramalingam (Hrsg.), Educational Action Research. Austrian Model to India, 16–34. I.K. International Publishing House Pvt. Ltd. FODOK

2016

Bruneforth, M., Eder, F., Krainer, K., Schreiner, C., Seel, A. & Spiel, C. (2016). Nationaler Bildungsbericht Österreich 2015. Band 2: Fokussierte Analysen bildungspolitischer Schwerpunktthemen. FODOK

Bruneforth, M., Eder, F., Krainer, K., Schreiner, C., Seel, A. & Spiel, C. (2016). Zusammenfassung der Herausgeberinnen und Herausgeber. In M. Bruneforth, F. Eder, K. Krainer, C. Schreiner, A. Seel & C. Spiel (Hrsg.), Nationaler Bildungsbericht Österreich 2015, 353–364. Graz: Leykam Buchverlagsgesellschaft m.b.H. Nfg. & Co. KG. FODOK

Krainer, K., Rauch, F., Senger, H. & Hödl-Weißenhofer, J. (2016). Bericht der Projektleitung. . Endbericht zum Projekt IMST 2013-2015 - Innovationen Machen Schulen Top. Klagenfurt: IUS Institut für Unterrichts- und Schulentwicklung der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt. FODOK

Krainer, K., Rauch, F., Senger, H. & Römer, K.Z. (2016). Endbericht zum Projekt IMST 2013-2015 - Innovationen Machen Schulen Top. Klagenfurt: IUS Institut für Unterrichts- und Schulentwicklung der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt. FODOK

2015

Krainer, K. (2015). Reflections on the increasing relevance of large-scale professional development. ZDM - The International Journal on Mathematics Education, 47(1), 143–151. FODOK

Krainer, K. (2015). Inclusive Practices in Mathematics Teaching – The Need for Noticing and Producing Relevant Differences. In A. Bishop, H. Tan & T. Barkatsas (Hrsg.), Diversity in Mathematics Education: Towards Inclusive Practices, 185–189. Cham: Springer International Publishing. FODOK

Krainer, K. (2015). Scaling-up professional development: chances and challenges. In K. Maaß, G. Törner, D. Wernisch, E. Schäfer & K. Reitz-Koncebovski (Hrsg.), Educating the educators: international approaches to scaling-up professional development in mathematics and science education, 96–110. Münster: WTM-Verlag. FODOK

Krainer, K., Hsieh, F., Peck, R. & Tatto, M.T. (2015). The TEDS-M: Important issues, results and questions. In S. J. Cho (Hrsg.), The Proceedings of the 12th International Congress on Mathematical Education. Intellectual and attitudinal challenges, 99–121. Cham: Springer International Publishing. FODOK

Krainer, K. & Senger, H. (2015). Editorial. . IMST Newsletter (43). Klagenfurt: IUS Institut für Unterrichts- und Schulentwicklung der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt. FODOK

Krainer, K. & Vondrová, N. (2015). Editorial information. In K. Krainer & N. Vondrová (Hrsg.), Proceedings of the Ninth Conference of the European Society for Research in Mathematics Education (CERME9, 4-8 February 2015), 4–5. Prague: Charles University in Prague, Faculty of Education and ERME. FODOK

Krainer, K. & Vondrová, N. (2015). Proceedings of the Ninth Conference of the European Society for Research in Mathematics Education (CERME9, 4-8 February 2015). FODOK

Krainer, K. & Vondrová, N. (2015). CERME 9 in Prague: The Largest ERME Conference Ever. Newsletter of the European Mathematical Society, (96), 59–61. FODOK

Verschaffel, L., Brezzi, F., Gashi, Q., Gueudet, G., Hodgson, B., Hoyles, C., Koichu, B., Krainer, K., Mariotti, M.A., Niss, M., Oikonnen, J., Planas, N., Potari, D., Sossinsky, A., Swoboda, E. & Törner, G. (2015). Solid Findings: Students’ Over-reliance on Linearity. Authorship: Education Committee of the EMS. Newsletter of the European Mathematical Society, (95), 51–53. FODOK

2014

Benke, G., Kittner, A. & Krainer, K. (2014). Facilitating stakeholders: Experiences from the Austrian IMST Project. The Mathematics Enthusiast, 11(1), 123-134.

Education Committee of the EMS (including K. Krainer) (2014). Solid Findings in Mathematics Education: The Influence of the Use of Digital Technology on the Teaching and Learning of Mathematics in Schools. Newsletter of the European Mathematical Society, (91), March 2014, 49-51.

Education Committee of the EMS (including K. Krainer) (2014). Solid Findings: Concept Images in Students' Mathematical Reasoning. Newsletter of the European Mathematical Society, (93), September 2014, 50-52.

Even, R. & Krainer, K. (2014). Education of Mathematics Teacher Educators. In S. Lerman (Ed.), Encyclopedia of Mathematics Education (pp. 202-204). Dordrecht, Heidelberg, New York & London: Springer. ISBN: 978-94-007-4977-1 (Print) & 978-94-007-4978-8 (Online), http://link.springer.com/referencework/10.1007/978-94-007-4978-8 [2014-08-12].

Krainer, K. & Senger, H. (2014). Projekt IMST: Der Weg von MINT zu MINDT. Deutschdidaktik im IMST-Netzwerk. ide - Informationen zur Deutschdidaktik, 38(2), 167-170.

Krainer, K., Chapman, O. & Zaslavsky, O. (2014). Mathematics Teacher Educator as Learner. In S. Lerman (Ed.), Encyclopedia of Mathematics Education (pp. 431-434). Dordrecht, Heidelberg, New York & London: Springer. ISBN: 978-94-007-4977-1 (Print) & 978-94-007-4978-8 (Online), http://link.springer.com/referencework/10.1007/978-94-007-4978-8 [2014-08-12].

Krainer, K. (2014). Teachers as Stakeholders in mathematics education research. The Mathematics Enthusiast, 11(1), 49-59.

Krainer, K. (2014). Gymnasium für alle?! In E. Lechner (Hrsg.), Pädagogisch-Bildungsgeschichtliche Statements II (R. 2, Studien, Nr. 85, S. 18-22). Klagenfurt: Abteilung für Historische und Systematische Pädagogik (Alpen-Adria-Universität Klagenfurt).

Llinares, S., Krainer, K. & Brown, L. (2014). Mathematics Teachers and Curricula. In S. Lerman (Ed.), Encyclopedia of Mathematics Education (pp. 438-441). Dordrecht, Heidelberg, New York & London: Springer. ISBN: 978-94-007-4977-1 (Print) & 978-94-007-4978-8 (Online), http://link.springer.com/referencework/10.1007/978-94-007-4978-8 [2014-08-12].

Posch, P. & Krainer, K. (2014). Wie verändern sich Unterricht und Lehrerbildung durch datengestützte Rückmeldungen? In D. Fickermann & N. Maritzen (Hrsg.), Grundlagen für eine daten- und theoriegestützte Schulentwicklung. Konzeption und Anspruch des Hamburger Instituts für Bildungsmonitoring und Qualitätsentwicklung (IfBQ) (S. 235-251). Münster: Waxmann.

2013

Andreitz, I., Müller, F. H., Kramer, D. & Krainer, K. (2013). Wer studiert Technik? Eine Befragung österreichischer Schüler/innen und Studierender. Wissenschaftliche Beiträge aus dem Institut für Unterrichts- und Schulentwicklung Nr. 7. Klagenfurt: Alpen-Adria-Universität. pdf

Arzarello, F., Dreyfus, T., Gueudet, G., Hoyles, C., Krainer, K., Niss, M., Novotná, J., Oikonnen, J., Planas, N., Potari, D., Sossinsky, A., Sullivan, P., Törner, G. & Verschaffel, L. (2013). Current Issues on Mathematics Education Around Europe. Newsletter of the European Mathematical Society, (87), March 2013. (S. 45-47). Zürich: EMS Publishing House. (ISSN: 1027-488X)

Education Committee of the EMS (including K. Krainer) (2013). Solid Findings in Mathematics Education: Living with Beliefs and Orientations – Underestimated, Nevertheless Omnipresent, Factors for Mathematics Teaching and Learning. Newsletter of the European Mathematical Society, (87), March 2013, 42-44.

Education Committee of the EMS (including K. Krainer) (2013). Sociomathematical Norms: In Search of the Normative Aspects of Mathematical Discussions. Newsletter of the European Mathematical Society, (88), June 2013, 59-61.

Education Committee of the EMS (including K. Krainer) (2013). Solid Findings on Students' Attitudes to Mathematics. Newsletter of the European Mathematical Society, (89), September 2013, 51-53.

Education Committee of the EMS (including K. Krainer) (2013). Why is University Mathematics Difficult for Students? Solid Findings about the Secondary-Tertiary Transition. Newsletter of the European Mathematical Society, (90), June 2013, 46-48.

Kieran, C., Krainer, K. & Shaughnessy, J. M. (2013). Linking research to practice: Teachers as key stakeholders in mathematics education research. In M. A. Clements, A. J. Bishop, C. Keitel, J. Kilpatrick & F. K. S. Leung (Eds.), Third International Handbook of Mathematics Education (pp. 361-392). New York: Springer.

Krainer, K. & Zehetmeier, S. (2013). Inquiry-based learning for students, teachers, researchers, and representatives of educational administration and policy: reflections on a nation-wide initiative fostering educational innovations. ZDM - The International Journal on Mathematics Education, 45(6), 875-886.

Maaß, K., Artigue, M., Doorman, M., Krainer, K. & Ruthven, K. (Eds.) (2013). Implementation of inquiry-based learning in day-to-day teaching. ZDM - The International Journal on Mathematics Education, 45(6). Online unter http://link.springer.com/journal/11858/45/6/page/1[2013-12-08].

Müller, F. H., Krainer, K. & Haidinger, W. (2013). MINT 2020 - Der Unterricht von morgen. Wissenschaftliches Positionspapier. Wien: Industriellenvereinigung. Online unter http://www.industriellenvereinigung.at/iv-all/publikationen/file_609.pdf [01.02.2014].

Zehetmeier, S. & Krainer, K. (2013). Das Projekt IMST in Österreich. In S. Bernholt (Hrsg.), Inquiry-based Learning - Forschendes Lernen (S. 173-175). Kiel: IPN.

Zehetmeier, S. & Krainer, K. (2013). Researching the sustainable impact of professional development programmes on participating teachers' beliefs. In Y. Li & J. N. Moschkovich (Eds.), Proficiency and beliefs in learning and teaching mathematics (pp. 139-155). Rotterdam, The Netherlands: Sense Publishers.

2012

Education Committee of the EMS (including K. Krainer) (2012). It is Necessary that Teachers are Mathematically Proficient, but is it Sufficient? Solid Findings in Mathematics Education on Teacher Knowledge. Newsletter of the European Mathematical Society, (83), March 2012, 46-50.

Education Committee of the EMS (including K. Krainer) (2012). What are the Reciprocal Expectations between Teacher and Students? Solid Findings in Mathematics Education on Didactical Contract. Newsletter of the European Mathematical Society, (84), June 2012, 53-55.

Education Committee of the EMS (including K. Krainer) (2012). Models and Modelling in Mathematics Education. Newsletter of the European Mathematical Society, (86), December 2012, 49-52.

Krainer, K. & Zehetmeier, S. (2012). Mathematikdidaktik als herausfordernde Wissenschaft – oder: Zur Komplexität des Lehrens und Lernens von Mathematik sowie des Erforschens desselben. In W. Blum, R. Borromeo Ferri & K. Maaß (Hrsg.), Mathematikunterricht im Kontext von Realität, Kultur und Lehrerprofessionalität (S. 376-380). Wiesbaden: Springer.

Krainer, K., Hanfstingl, B., Hellmuth, T., Hopf, M., Lembens, A., Neuweg, G. H., Peschek, W., Radits, F., Wintersteiner, W., Teschner, V. & Tscheinig, T. (2012). Die Fachdidaktiken und ihr Beitrag zur Qualitätsentwicklung des Unterrichts. In B. Herzog-Punzenberger (Hrsg.), Nationaler Bildungsbericht Österreich 2012 (S. 143-187). Graz: Leykam.

Rauch, F., Erlacher, W., Schuster, A. & Krainer, K. (2012). Das Analysegespräch. Lernende Schule, 15(57), Werkstatt, 14.

Rauch, F., Erlacher, W., Schuster, A. & Krainer, K. (2012). Unterrichtsbezogene Arbeit in professionellen Lerngemeinschaften: Eine Einstiegsmöglichkeit. Lernende Schule, 15(57), Werkstatt, 13.

2011

Education Committee of the EMS (including K. Krainer) (2011). "Solid findings" in Mathematics Education. Newsletter of the European Mathematical Society, (81), September 2011, 46-48.

Education Committee of the EMS (including K. Krainer) (2011). Do Theorems Admit Exceptions? Solid Findings in Mathematics Education on Empirical Proof Schemes. Newsletter of the European Mathematical Society, (82), December 2011, 50-53.

Fenkart, G., Krainer, K. & Schneider, E. (2011). Austrian Educational Competence Centres (AECC). In Österreichische Universitätskonferenz (Hrsg.), Best Spirit : Best Practice. Lehramt an österreichischen Universitäten (S. 296-297). Wien: Braumüller.

Fenkart, G., Krainer, K., Masel, E., Mayr, J., Mittermeir, R., Nicolini, M., Niederdorfer, M., Rabenstein-Moser, H., Struger, J., Wakounig, V. & Wintersteiner, W. (2011). Einüben in “Vielsprachigkeit”. Über das Universitäre der LehrerInnenbildung. In Österreichische Universitätskonferenz (Hrsg.), Lehramt an Österreichischen Universitäten. Best Spirit : Best Practice (S. 280-288). Wien: Braumüller.

Krainer, K. & Mayr, J. (2011). Aus vier Säulen eine interdisziplinäre Lerngemeinsamkeit entwickeln. Oder: Ingredienzien für erfolgreiche Aus- und Fortbildung. In Zentrum für Friedensforschung und Friedenspädagogik & Österreichisches Kompetenzzentrum für Deutschdidaktik (Hrsg.), Miniaturen. Festschrift für Werner Wintersteiner zum 60. Geburtstag (S. 54-56). Klagenfurt: Drava.

Krainer, K. (2011). Teachers as stakeholders in mathematics education research. In B. Ubuz (Ed.), Proceedings of the 35th Conference of the International Group for the Psychology of Mathematics Education, Volume 1 (pp. 47-62). Ankara, Turkey: Middle East Technical University.

Krainer, K. (2011). Brückenbauer für das Leben. In M. - L. Braunsteiner & K. Allabauer (Hrsg.), Zwischenrufer. Festschrift für Erwin Rauscher (S. 54). St. Pölten: Residenz. (ISBN: 978-3-7017-3256-2)

Krainer, K. (2011). Innovationen Machen Schulen Top (IMST). In Österreichische Universitätskonferenz (Hrsg.), Best Spirit : Best Practice (S. 299-300). Wien: Braumüller.

Müller, F. H., Andreitz, I., Krainer, K. & Mayr, J. (2011). Effects of a Research-Based Learning Approach in Teacher Professional Development. In Y. Li & G. Kaiser (Eds), Expertise in Mathematics Instruction: An International Perspective (pp. 131-149). New York: Springer.

Zehetmeier, S. & Krainer, K. (2011). Ways of promoting the sustainability of mathematics teachers' professional development. ZDM - The International Journal on Mathematics Education, 43(6/7), 875-887.

Zehetmeier, S. & Krainer, K. (2011). How to promote sustainable professional development? In M. Pytlak, T. Rowland & E. Swoboda (Eds.), Proceedings of the Seventh Congress of the European Society for Research in Mathematics Education (CERME 7), 9-13 February 2011, Rzeszów, Poland (pp. 2868-2877). Rzeszów: University of Rzeszów.

2010

Andreitz, I., Zois, D., Müller, D. & Krainer, K. (2010). Abschlussbericht zum Projekt "Motivforschung Technikstudierende". Alpen-Adria-Universität Klagenfurt, Klagenfurt am Wörthersee, August 2010.

Krainer, K. & Llinares, S. (2010). Mathematics Teacher Education. In P. Peterson, E. Baker & B. McGaw (Eds.), International Encyclopedia of Education (Vol. 7, pp. 702-705). Oxford: Elsevier.

Krainer, K. & Posch, P. (2010). Intensivierung der Nachfrage nach Lehrerfortbildung - Vorschläge für Bildungspraxis und Bildungspolitik. In F. H. Müller, A. Eichenberger, M. Lüders & J. Mayr (Hrsg.), Lehrerinnen und Lehrer lernen - Konzepte und Befunde zur Lehrerfortbildung (S. 479-495). Münster: Waxmann.

Krainer, K. (2010). The Quality Problem in Mathematical Learning. Psychology of Mathematics Education (PME), 6-7.

2009

Krainer, K. & Benke, G. (2009). Mathematik - Naturwissenschaften - Informationstechnologie: Neue Wege in Unterricht und Schule? In W. Specht, Nationaler Bildungsbericht Österreich 2009. Band 2, Fokussierte Analysen bildungspolitischer Schwerpunktthemen (S. 223-246). Graz: Leykam.

Krainer, K., Hanfstingl, B. & Zehetmeier, S. (Hrsg.) (2009). Fragen zur Schule – Antworten aus Theorie und Praxis. Innsbruck: Studienverlag.

Krainer, K., Pelzelmayer, H. & Senger, H. (2009). IMST im Spannungsfeld von Wissenschaft, Schulpolitik und Praxis. In K. Krainer, B. Hanfstingl & S. Zehetmeier (Hrsg.), Fragen zur Schule - Antworten aus Theorie und Praxis (S. 333-348). Innsbruck: Studienverlag.

Krainer, K. (2009). Schule und Mathematikunterricht als Inseln? In D. Bosse & P. Posch (Hrsg.), Schule 2020 aus Expertensicht. Zur Zukunft von Schule, Unterricht und Lehrerbildung (S. 197-202). Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften.

Krainer, K. (2009). School of Education - oder: als Universität die LehrerInnenbildung ernst nehmen. ide - Informationen zur Deutschdidaktik, 33(4), 136-137.

Krainer, K. (2009). IMST: Ein- und Rückblicke. IMST Newsletter, 8(32), 2-4.

​Krainer, K. & Müller R. (Hrsg.). (2009). IMST Newsletter (32). Publikation des Projektes IMST: IMST: Rück-, Ein- und Ausblicke. Klagenfurt: Institut für Unterrichts- und Schulentwicklung (IUS).

2008

Adler, J., Ball, D., Krainer, K., Lin, F.-L. & Novotna, J. (2008). Mirror images of an emerging field: Researching mathematics teacher education. In M. Niss (Ed.), Proceedings of the 10th International Congress on Mathematical Education (pp. 123-139). Denmark: Roskilde University Denmark.

Benke, G., Hanfstingl, B., Krainer, K. & Oschina, C. (2008). Das Projekt IMST - Innovations in Mathematics, Science and Technology Teaching. In F. Eder & G. Hörl (Hrsg.), Gerechtigkeit und Effizienz im Bildungswesen. Unterricht, Schulentwicklung und LehrerInnenbildung als professionelle Handlungsfelder (S. 183-194). Wien: LIT.

Hanfstingl, B. & Krainer, K. (2008). IMST - Innovations in Mathematics, Science and Technology Teaching. Unser Weg, 63/2, 41-45.

Krainer, K. & Stern, T. (2008). "Aufgaben stellen Lehrkräfte vor große Aufgaben" oder: Die Bedeutung von Aufgaben in der Fortbildung. In J. Thonhauser (Hrsg.), Aufgaben als Katalysatoren von Lernprozessen (S. 199-218). Münster: Waxmann.

Krainer, K. & Wallner, W. (Hrsg.). (2008). IMST Newsletter (26). Eine Publikation des Projektes IMST: Fachbezogenes Bildungsmanagement. Klagenfurt: Institut für Unterrichts- und Schulentwicklung (IUS).

Krainer, K. & Wood, T. (2008). International handbook of mathematics teacher education, Vol. 3: Participants in mathematics teacher education: Individuals, teams, communities and networks. Rotterdam, The Netherlands: Sense Publishers.

Krainer, K. & Zehetmeier, S. (2008). What do we know about the sustainability of professional development programmes? Paper presented in Discussion Group 7 at ICME 11 in Monterrey, Mexico (July 7, 2008).

Krainer, K. (2008). Genese, Ansatz und Wirkungen des Projekts IMST. In F. Hofmann, C. Schreiner & J. Thonhauser (Hrsg.), Qualitative und quantitative Aspekte. Zu ihrer Komplementarität in der erziehungswissenschaftlichen Forschung (S. 343-358). Münster: Waxmann.

Krainer, K. (2008). Individuals, teams, communities and networks: Participants and ways of participation in mathematics teacher education: An introduction. In K. Krainer & T. Wood (Eds.), International handbook of mathematics teacher education, Vol. 3: Participants in mathematics teacher education: Individuals, teams, communities and networks (pp. 1-10). Rotterdam, The Netherlands: Sense Publishers.

Krainer, K. (2008). Reflecting the development of a mathematics teacher educator and his discipline. In B. Jaworski & T. Wood (Eds.), International handbook of mathematics teacher education, Vol. 4: The mathematics teacher educator as a developing professional (pp. 177-199). Rotterdam, The Netherlands: Sense Publishers.

Krainer, K. (2008). Innovations in Mathematics, Science and Technology Teaching. In J. Vincent, J. Dowsey & R. Pierce (Eds.), Connected Maths. MAV Annual Conference 2008 (pp. 199-212). Brunswick, Vic: The Mathematical Association of Victoria (MAV).

Krainer, K. (2008). Researchers and their roles in teacher education. Journal of Mathematics Teacher Education, 11, 253-257.

Krainer, K. (2008). Fachbezogenes Bildungsmanagement: Vermittlung zwischen Unterrichts-, Schul- und Bildungssystementwicklung. IMST Newsletter, 7(26), 2-5.

Pegg, J. & Krainer, K. (2008). Studies on regional and national reform initiatives as a means to improve mathematics teaching and learning at scale. In K. Krainer & T. Wood (Eds.), International handbook of mathematics teacher education, Vol. 3: Participants in mathematics teacher education: Individuals, teams, communities and networks (pp. 255-280). Rotterdam, The Netherlands: Sense Publishers.

Rauch, F. & Krainer, K. (2008). Fachbezogene Schulentwicklung im österreichischen Projekt IMST. In D. Höttecke (Hrsg.), Kompetenzen, Kompetenzmodelle, Kompetenzentwicklung. Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik. Jahrestagung in Essen 2007 (S. 230-232). Wien: LIT.

2007

Krainer, K. & Müller, F. H. (2007). Fachbezogenes Bildungsmanagement - Konzeption eines Lehrgangs und erste Befunde der Begleitforschung. In A. Peter-Koop & A. Bikner-Ahsbahs (Hrsg.), Mathematische Bildung - Mathematische Leistung (S. 79-95). Hildesheim: Franzbecker.

Krainer, K. & Müller, F. H. (2007). Subject-related education management. Course concept and first findings from accompanying research. The Montana Mathematics Enthusiast, Monograph 3, 169-180.

Krainer, K. & Rauch, F. (2007). Fachbezogene Schulentwicklung. Erfahrungen aus dem österreichischen Projekt IMST. Journal für Schulentwicklung, 11(2), 15-22.

Krainer, K., Kühnelt, H., Peschek, W. & Wintersteiner, W. (2007). Fachbezogenes Bildungsmanagement und Standards. In P. Labudde (Hrsg.), Bildungsstandards am Gymnasium: Korsett oder Katalysator? (S. 181-190). Bern: h.e.p. Verlag.

Krainer, K. (2007). Fachbezogene Schulentwicklung. Zur Positionierung des Schwerpunktprogramms "Schulentwicklung" im Projekt IMST². In F. Rauch & I. Kreis (Hrsg.), Lernen durch fachbezogene Schulentwicklung. Schulen gestalten Innovationen in den Naturwissenschaften, Mathematik und Informatik (S. 19-39). Innsbruck: Studienverlag.

Krainer, K. (2007). Diversity in Mathematics Teacher Education. Editorial. Journal of Mathematics Teacher Education, 10(3), 65-67.

Krainer, K. (2007). Die Programme IMST und SINUS: Reflexionen über Ansatz, Wirkungen und Weiterentwicklungen. In D. Höttecke (Hrsg.), Naturwissenschaftlicher Unterricht im internationalen Vergleich (S. 20-48). Münster: LIT-Verlag.

Krainer, K. (2007). IMST als Intervention in das österreichische Bildungssystem. Journal für Schulentwicklung, 11(4), 36-42.

Krainer, K. (2007). Mathematics teacher education: A practical field and an emerging field of research. In Mathematisches Forschungsinstitut Oberwolfach (Ed.), Professional Development of Mathematics Teachers - Research and Practice from an International Perspective (pp. 43-45). Proceedings of a conference held at the MFO, 11.-17. Nov. 2007, Report No. 52/2007.
Link

Rauch, F. & Krainer, K. (2007). Fachbezogene Schulentwicklung: Beispiele und Analysen. In H. Bayrhuber, D. Höttecke & H. Vogt (Hrsg.), Kompetenzen, Kompetenzmodelle, Kompetenzentwicklung - Empirische Forschung in den Fachdidaktiken. Kongress der Gesellschaft für Fachdidaktik, 16.9. bis 20.9.2007 in Essen (S. 118). Kassel: Universität Kassel.

2006

Krainer K. & Wallner, B. (2006). Universitätslehrgang Fachbezogenes Bildungsmanagement. 152 regionale Bildungsmanager/innen für Österreichs Schulen. IMST Newsletter, 5(19), 8.

Krainer, K., Fischer, R. & Wallner, B. (2006). Universitätslehrgang "Fachbezogenes Bildungsmanagement". IMST Newsletter, 5(16), 15-16.
Link

Krainer, K. (2006). How can schools put mathematics in their centre? Improvement = content + community + context. In J. Novotná, H. Moraová, M. Krátká & N. Stehliková (Eds.), Proceedings of the 30th Conference of the International Group for the Psychology of Mathematics Education (PME 30), Vol. 1 (pp. 84-89). Prague: Charles University.

Krainer, K. (2006). Action Research and Mathematics Teacher Education. Editorial. Journal of Mathematics Teacher Education, 9(3), 213-219.

Llinares, S. & Krainer, K. (2006). Mathematics (student) teachers and teacher educators as learners. In A. Gutiérrez & P. Boero (Eds.), Handbook of Research on the Psychology of Mathematics Education. Past, Present and Future (pp. 429-459). Rotterdam, The Netherlands: Sense Publishers.

Wallner, B., Posch, P. & Krainer, K. (2006). Regionales fachbezogenes Bildungsmanagement – ein Beitrag zur Steigerung der Kommunikationsfähigkeit des österreichischen Bildungssystems. Konzept für eine Aufgabenbeschreibung. In Ergebnisbericht zum Projekt IMST3 2004/05. IUS: Klagenfurt, S. 77-87.

​Krainer, K. (2006). Ergebnisbericht zum Projekt IMST3 2004/05. März 2006.

2005

Adler, J., Ball, D., Krainer, K., Lin, F.-L. & Novotna, J. (2005). Reflections on an emerging field: Researching mathematics teacher education. Educational Studies in Mathematics, 60(3), 359-381.

Krainer, K., Posch, P. & Stern, T. (2005). Guter Unterricht – Eine komplexe Herausforderung. IMST Newsletter, 4(12), 3-11.

Krainer, K., Posch, P. & Stern, T. (2005). Wie kann ich als Lehrer/in die 10 Spannungsfelder für meinen Unterricht nutzen? IMST Newsletter, 4(12), 4.

Krainer, K. (2005). IMST3 - Ein nachhaltiges Unterstützungssystem. IMST3 - A Sustainable Support System. In Bildungsministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur (BMBWK) (Hrsg.), Austrian Education News (Hrsg. BMBWK), (44), 8-14.

Krainer, K. (2005). Pupils, teachers and schools as mathematics learners. In C. Kynigos (Ed.), Mathematics Education as a field of Research in the Knowledge Society. Proceedings of the First GARME Conference (pp. 34-51). Athen: Hellenic Letters (Pubs).

Krainer, K. (2005). Was guter Mathematikunterricht ist, müssen Lehrende ständig selber erarbeiten! Spannungsfelder als Orientierung zur Gestaltung von Unterricht. In C. Kaune, I. Schwank & J. Sjuts (Hrsg.), Mathematikdidaktik im Wissenschaftsgefüge: Zum Verstehen und Unterrichten mathematischen Denkens. Festschrift für Elmar Cohors-Fresenborg, Band 1 (S. 165-178). Osnabrück: Forschungsinstitut für Mathematikdidaktik.

Krainer, K. (2005). What is "good" mathematics teaching, and how can research inform practice and policy? Editorial. Journal of Mathematics Teacher Education, 8, 75-81.

Krainer, K. (2005). Das Projekt IMST² als Impulsgeber für das österreichische Bildungssystem – eine Bilanz. Ergebnisbericht IMST² 2000-2004. Klagenfurt: IUS.

Krainer, K. (2005). Wozu Bildungsstandards? Argumente der Expertise „Zur Entwicklung nationaler Bildungsstandards“. ide - Informationen zur Deutschdidaktik, (4), 120-122.

Krainer, K. (2005). Das Projekt IMST² als Brücke zwischen Mathematikunterricht und Schulentwicklung. In ÖMG (Hrsg.), Didaktikhefte, (37), 47-67.

Zehetmeier, S. & Krainer, K. (2005). Rezension Handbuch Lehrerbildung. Journal für Mathematik-Didaktik, 26(3/4), 282-294.

2004

Jaworski, B., Serrazina, L., Koop, A. P. & Krainer, K. (2004). Inter-Relating Theory and Practice in Mathematics Teacher Education (Introduction). In M. A. Mariotti (Ed.), European Research in Mathematics education III. Proceedings of the Third Conference of the Society for Research in Mathematics Education (CD-ROM) (CERME 3, February 28 – March 3 2003) (pp. 1-11). Bellaria, Italy: University of Pisa and ERME.

Krainer, K. & Senger, H. (2004). IMST3 - Ein innovativer Weg in neue Qualitäten der österreichischen Bildungslandschaft. IMST Newsletter, 3(9), 6-8.

Krainer, K. & Stern, T. (2004). „Mathe ist mehr!“ - Unterrichtsentwicklung in Mathematik als Impuls für eine „Lernende Schule“. Lernende Schule, 7(28), 10-15.
Datei

Krainer, K. & Stern, T. (2004). Unser „Bild von Mathematik“. Lernende Schule, 7(28), 54.

Krainer, K., Posch, P. & Stern, T. (2004). Eine Klassenbefragung. Lernende Schule, 7(28), 55.

Krainer, K., Posch, P. & Stern, T. (2004). Guter Unterricht. Lernende Schule, 7(28), Umschlag hinten.

Krainer, K. (2004). Große Lücke zwischen Vision und Realität. Austria Innovativ, 4, 34-35.

Krainer, K. (2004). Innovations in mathematics, science and technology teaching – IMST². Initial outcome of a nation-wide initiative for upper secondary schools in Austria. In M. Borovcnik & H. Kautschitsch (Eds.), Technology in Mathematics Teaching. A CD-ROM as gate to the Internet (pp. 229-234). Wien: Hölder-Pichler-Tempsky und Österreichischer Bundesverlag.

Krainer, K. (2004). On giving priority to learners' prior knowledge and our need to understand their thinking. Editorial. Journal of Mathematics Teacher Education, 7(2), 87-90.

Krainer, K. (2004). Professionalitätsentwicklung im Mathematik- und Naturwissenschaftsunterricht. Hintergrund, Ansatz, Ergebnisse und Zukunftsperspektiven des Projekts IMST². Zentralblatt für Didaktik der Mathematik (ZDM), 36(1), 14-19.

Krainer, K. (2004). Reform in mathematics teacher education as a cardinal point of educational systems in transition. In R. Strässer, G. Brandell, B. Grevholm & O. Helenius (Eds.), Educating for the Future. Proceedings of an International Research Symposium on Mathematics Teachers Education (pp. 51-62). Göteborg: NCM, Göteborg University.

Krainer, K. (2004). Stellungnahme zur Expertise „Zur Entwicklung nationaler Bildungsstandards“. Journal für Schulentwicklung, (4), 64-70.

Krainer, K. (2004). Theory and practice: Facilitating teachers' investigation into their own teaching. Reflection on Barbara's teaching experiment. In European Society for Research in Mathematics Education (ERME) (Hrsg.), European Research in Mathematics Education III. Proceedings of the Third Conference of the European Society for Research in Mathematics Education (CERME 3). CD-ROM. Pisa: University of Pisa.

Stern, T., Krainer, K. & Schratz, M. (2004). Editorial. Lernende Schule, 7(28), 1.

Sullivan, P., Tang, R., Fujii, T., Krainer, K., da Ponte, J. P., Kumagai, K. & Campos, T. (2004). WGA 7: The Professional Pre-and In-service Education of Mathematics Teachers. Proceedings of The Ninth International Congress on Mathematical Education (S. 253-257). Dordrecht, The Netherlands: Springer. (ISBN: 978-1-4020-8093-7)

​Stern, T., Krainer, K. & Schratz, M. (Hrsg.). (2004). Lernende Schule. Velber: Friedrich Verlag. (ISSN: 1435-1692)

2003

Benke, G. & Krainer, K. (2003). Students as teachers, teachers as researchers. In N. Pateman, B. Dougherty & J. Zilliox (Eds.), Proceedings of the 27th International Conference for the Psychology of Mathematics Education (PME 27): Vol. 1 (299 pages). Honolulu, Hawaii: University of Hawaii.

Krainer, K. & Peter-Koop, A. (2003). The role of the principal in mathematics teacher development: Bridging the dichotomy between leadership and collaboration. In A. Peter-Koop, V. Santos-Wagner, C. Breen & A. Begg (Eds.), Collaboration in teacher education. Examples from the context of mathematics education (pp. 169-190). Dordrecht: Kluwer.

Krainer, K. (2003). Bereitschaft und Kompetenz zur Reflexion eigenen Denkens und Handelns – ein Schlüssel zur Professionalität im Lehrberuf. „Was ist guter Unterricht?“ als Thema von Lehrerfortbildung. Erziehung und Unterricht, 9-10, 970-977.

Krainer, K. (2003). Innovations in mathematics, science and technology teaching (IMST²): Initial outcome of a nation-wide initiative for upper secondary schools in Austria. Mathematics Education Review, 16, 49-60.

Krainer, K. (2003). „Selbstständig arbeiten – aber auch gemeinsam und kritisch prüfend!“ Aktion, Reflexion, Autonomie und Vernetzung als Qualitätsdimensionen von Unterricht und Lehrerbildung. In H. W. Henn (Hrsg.), Beiträge zum Mathematikunterricht 2003 (S. 25-32). Hildesheim: Franzbecker.

Krainer, K. (2003). Teams, communities & networks. Editorial. Journal of Mathematics Teacher Education, 6, 93-105.

Krainer, K. (2003). Interventionsstrategien. Auf dem Weg zu einer „kooperativen Interventionsforschung“. In P. Heintel, L. Krainer & I. Paul-Horn (Hrsg.), Interventionswissenschaft – Interventionsforschung. Erörterungen zu einer Prozesswissenschaft vor Ort. Klagenfurter Beiträge zur Interventionsforschung (Bd. 2, S. 43-66). Klagenfurt: Universität Klagenfurt, Interuniversitäres Institut für interdisziplinäre Forschung und Fortbildung (IFF).

2002

Anton, M., Kühnelt, H., Malle, G., Unterbruner, U. & Krainer, K. (2002). Ansätze für eine mathematisch-naturwissenschaftliche Grundbildung in der Oberstufe. In K. Krainer, W. Dörfler, H. Jungwirth, H. Kühnelt, F. Rauch & T. Stern (Hrsg.), Lernen im Aufbruch: Mathematik und Naturwissenschaften. Pilotprojekt IMST² (S. 63-70). Innsbruck: Studienverlag.

Furinghetti, F., Grevholm, B. & Krainer, K. (2002). Introduction to WG3. Teacher education between theoretical issues and practical realization. In J. Novotná (Ed.), European Research in Mathematics Education II. Proceedings of the Second Conference of the European Society for Research in Mathematics Education (pp. 265-268). Prague, Czech Republic: Charles University.

Hödl-Weißenhofer, J., Krainer, K. & Senger, H. (2002). Zur Mitarbeit und Unterstützung von Schulen im Pilotjahr 2000/01. In K. Krainer, W. Dörfler, H. Jungwirth, H. Kühnelt, F. Rauch & T. Stern (Hrsg.), Lernen im Aufbruch: Mathematik und Naturwissenschaften. Pilotprojekt IMST² (S. 59-62). Innsbruck: Studienverlag.

Krainer, K. (Hrsg.). (2002). IMST Newsletter: Innovations in Mathematics, Science and Technology Teaching. Spittal/Drau: Kreiner Druck. (ab IMST Newsletter 26 mit Senger, H.) (ISSN: 1814-1986)

Krainer, K., Dörfler, W., Jungwirth, H., Kühnelt, H., Rauch, F. & Stern, T. (Hrsg.) (2002). Lernen im Aufbruch: Mathematik und Naturwissenschaften. Pilotprojekt IMST². Innsbruck: Studienverlag.
Datei

Krainer, K., Rauch, F. & Lesjak, B. (2002). „Professionalität im Lehrberuf“ (ProfiL) – Universitätslehrgang mit Abschluss „Master of Advanced Studies“. In G. Knapp (Hrsg.), Wissenschaftliche Weiterbildung im Aufbruch? Entwicklungen und Perspektiven (S. 312-331). Klagenfurt, Laibach, Wien: Hermagoras.

Krainer, K. (2002). Ausgangspunkt und Grundidee von IMST². Reflexion und Vernetzung als Impulse zur Förderung von Innovationen. In K. Krainer, W. Dörfler, H. Jungwirth, H. Kühnelt, F. Rauch & T. Stern (Hrsg.), Lernen im Aufbruch: Mathematik und Naturwissenschaften. Pilotprojekt IMST² (S. 21-57). Innsbruck: Studienverlag.

Krainer, K. (2002). Förderung von Innovationen im Mathematik- und Naturwissenschaftsunterricht: Hintergrund, Ansatz und erste Ergebnisse des Projekts IMST². In K. Eckstein & J. Thonhauser (Hrsg.), Einblicke in Forschung und Entwicklung im Bildungsbereich (S. 211-230). Innsbruck: Studienverlag.

Krainer, K. (2002). IMST² A nation-wide initiative for upper secondary schools in Austria. In A. Cockburn & E. Nardi (Eds.), Proceedings of the 26th International Conference for the Psychology of Mathematics Education (PME 26): Vol. 1 (p. 353). Norwich, England: University of East Anglia.

Krainer, K. (2002). Innovations in mathematics, science and technology teaching - IMST². Initial outcome of a nation-wide initiative for upper secondary schools in Austria. In M. Borovcnik & H. Kautschitsch (Eds.), Schriftenreihe Didaktik der Mathematik: Bd. 25. Technology in mathematics teaching. Proceedings of ICTMT5 in Klagenfurt 2001 (pp. 229-234). Wien: öbv&hpt.

Krainer, K. (2002). Interventionsstrategien zur Qualitätsentwicklung. Ein Blick auf die professionelle Weiterentwicklung einer Mathematiklehrerin und deren Fachgruppe. In H. Brunner, E. Mayr, M. Schratz & D. Wieser (Hrsg.), Lehrerinnen- und Lehrerbildung braucht Qualität. Und wie?! (S. 229-243). Innsbruck: Studienverlag.

Krainer, K. (2002). Investigation into practice as a powerful means of promoting (student) teachers' professional growth. In J. Novotná (Ed.), European Research in Mathematics Education II. Proceedings of the Second Conference of the European Society for Research in Mathematics Education (pp. 281-291). Prague, Czech Republic: Charles University.

Krainer, K. (2002). Lernen im Aufbruch – ein Innovationsnetz als Chance. In K. Krainer, W. Dörfler, H. Jungwirth, H. Kühnelt, F. Rauch & T. Stern (Hrsg.), Lernen im Aufbruch: Mathematik und Naturwissenschaften. Pilotprojekt IMST² (S. 13-19). Innsbruck: Studienverlag.

Krainer, K. (2002). Was ist eine förderliche Unterrichts- und Prüfungskultur? Anregungen aus der Mathematik- und Naturwissenschaftsinitiative IMST². Erziehung und Unterricht, 1-2, 178-188.

Krainz-Dürr, M., Kröpfl, B., Piber, C., Rauch, F., Stern, T. & Krainer, K. (2002). Universitätslehrgänge „Pädagogik und Fachdidaktik für Lehrer/innen“ (PFL) – Fortbildungsprogramme in den Bereichen Geschichte, Bildnerische Erziehung, Deutsch, Musikerziehung (ArtHist), Biologie, Chemie, Physik (Naturwissenschaften), Englisch als Arbeitssprache, Mathematik. In G. Knapp (Hrsg.), Wissenschaftliche Weiterbildung im Aufbruch? Entwicklungen und Perspektiven (S. 332-359). Klagenfurt: Hermagoras.

Posch, P., Eder, F., Krainer, K. & Thonhauser, J. (2002). Qualitätssicherung auf Schulebene (Schulrecherchen). In F. Eder, P. Posch, M. Schratz, W. Specht, & J. Thonhauser (Hrsg.), Qualitätssicherung und Qualitätsentwicklung im österreichischen Schulwesen (S. 115-126). Innsbruck: Studienverlag.

Rauch, F. & Krainer, K. (2002). Grenzgänge zwischen Professionalisierung und Schulentwicklung. Begründungen, Erfahrungen und Reflexionen zum Universitätslehrgang „Professionalität im Lehrberuf“ (ProFiL). In K. Eckstein, & J. Thonhauser (Hrsg.), Einblicke in Prozesse der Forschung und Entwicklung im Bildungsbereich (S. 267-282). Innsbruck: Studienverlag.

Schratz, M., Krainer, K. & Scharer, M. (2002). Qualitätsentwicklung und Qualitätssicherung in der Fachdidaktik. In F. Eder, P. Posch, M. Schratz, W. Specht & J. Thonhauser (Hrsg.), Bildungsforschung des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Kultur: Bd. 17. Qualitätsentwicklung und Qualitätssicherung im österreichischen Schulwesen (S. 355-368). Innsbruck: Studienverlag.

Specht, W., Lesjak, B. & Krainer, K. (2002). Die Evaluation des Projekts IMST²: Konzept und erste Ergebnisse. In K. Krainer, W. Dörfler, H. Jungwirth, H. Kühnelt, F. Rauch & T. Stern (Hrsg.), Lernen im Aufbruch: Mathematik und Naturwissenschaften. Pilotprojekt IMST² (S. 235-243). Innsbruck: Studienverlag.

Stern, T. & Krainer, K. (2002). Investigating one's own teaching. In L. M. Richter & R. Engelhardt (Eds.), Life of Science. White Book on Educational Initiatives in the Natural Sciences and Technology (pp. 13-20). Copenhagen, Denmark: Learning Lab Denmark.

2001

Dörfler, W., Krainer, K. & Schuster, A. (2001). Zur Unterstützung von Schulen in Fragen der Grundbildung, Schulentwicklung und selbstständigem Lernen der Schüler/innen im Rahmen des Projekts IMST². In G. Kaiser (Hrsg.), Beiträge zum Mathematikunterricht 2001 (S. 161-164). Hildesheim: Franzbecker.

Krainer, K. & Thoma, A. (2001). On the professional growth of two mathematics teachers and their mathematics departments. In H. G. Weigand et al. (Eds.), Developments in Mathematics Education in German-speaking Countries. Selected Papers from the Annual Conference on Didactics of Mathematics, Munich, 1998 (pp. 54-74). Hildesheim, Germany: Franzbecker.

Krainer, K., Altrichter, H. & Rauch, F. (2001). Anreize zur Unterrichts- und Schulentwicklung in naturwissenschaftlichen Fächern und Mathematik. Journal für Schulentwicklung, 5(4), 44-50.

Krainer, K., Specht, W. & Lesjak, B. (2001). Die Evaluation des Projekts IMST: Konzept und erste Ergebnisse. In IFF (Hrsg.), Endbericht zum Pilotprojekt IMST 2000/01 - Innovations in Mathematics, Science and Technology Teaching (im Auftrag des BMBWK) (S. 208-218). Klagenfurt: Universität Klagenfurt.

Krainer, K. (2001). Die „Testwirklichkeit“ nicht zur „Unterrichtswirklichkeit“ machen! Oder: Standardisierte Leistungstests tragen zwar zur Generierung von Steuerungswissen bei, sind aber als Normvorgabe für den Unterricht kontraproduktiv. Journal für Schulentwicklung, 2, 33-44.

Krainer, K. (2001). Fachgruppen und Projektteams an Schulen auf dem Weg zur Weiterentwicklung ihres Unterrichts – Zum Ansatz der österreichischen Reforminitiative IMST². In G. Kaiser (Hrsg.), Beiträge zum Mathematikunterricht 2001 (S. 368-371). Hildesheim: Franzbecker.

Krainer, K. (2001). Mit IMST² gemeinsam für einen innovativen und qualitätsvollen Mathematik- und Naturwissenschaftsunterricht. Plus Lucis, 2, 7-8.

Krainer, K. (2001). Teachers' growth is more than the growth of individual teachers: The case of Gisela. In F.-L. Lin & T. Cooney (Eds.), Making Sense of Mathematics Teacher Education (pp. 271-293). Dordrecht, The Netherlands: Kluwer.

Posch, P. & Krainer, K. (2001). IMST² eine Initiative zur Weiterentwicklung des Mathematik- und Naturwissenschaftsunterrichts. Forschungsbericht für das Hessische Landesinstitut für Pädagogik – Pädagogisches Institut Wiesbaden. Unveröffentlichtes Manuskript. Klagenfurt: IFF.

2000

Cooney, T. & Krainer, K. (2000). The notion of networking: The fusion of the public and private components of teachers' professional development. In M. Fernández (Ed.), Proceedings of the 22nd Annual Meeting of the North American Chapter of the International Group for the Psychology of Mathematics Education (PME-NA 22): Vol. 2 (pp. 531-537). Columbus, USA: ERIC.

Krainer, K. & Kronfellner, M. (2000). Zum Ist-Zustand des österreichischen Mathematikunterrichts in der Sekundarstufe II – Ergebnisse des Projekts IMST. In M. Neubrand (Hrsg.), Beiträge zum Mathematikunterricht 2000 (S. 366-369). Hildesheim: Franzbecker.

Krainer, K. & Posch, P. (2000). Herausforderungen an die österreichische Bildungsforschung. Erziehung heute, 4/1999, 34-39.

Krainer, K. & Scala, K. (2000). Design von Weiterbildung als kritisches Element. In P. Heintel & L. Krainer (Hrsg.), IFF-Texte: Bd. 7. Weiter Bildung? Beiträge zur wissenschaftlichen Weiterbildung aus Theorie und Praxis (S. 39-48). Wien: Springer.

Krainer, K. & Stern, T. (2000). Extern unterstützte Selbstevaluation am BORG Spittal/Drau: „Wie sehen Schüler/innen unsere Schule?“ (S. 55) [Ergebnisse von Recherchen durchgeführt im Rahmen des IFF-Lehrgangs ProFiL vom 29.2.-2.3.2000]. Klagenfurt: Universität Klagenfurt, Interuniversitäres Institut für Interdisziplinäre Forschung und Fortbildung (IFF).

Krainer, K. (2000). Das Projekt IMST² als Ausgangspunkt für eine Reforminitiative zur Weiterentwicklung des österreichischen Mathematik- und Naturwissenschaftsunterrichts. Mitteilungen der Gesellschaft für Didaktik der Mathematik, 70, 77-85.

Krainer, K. (2000). "Innovations in Mathematics and Science Teaching" (IMST) – TIMSS als Impuls für nachhaltige Entwicklungen in Österreich? In Österreichische Mathematische Gesellschaft (Hrsg.), Lehrerfortbildungstag im Rahmen des Österreichischen Mathematikertreffens in Graz am 24.9.1999 [Didaktik-Reihe Nr. 31]. (S. 57-69). Wien: ÖMG.

1999

Krainer, K. & Goffree, F. (1999). Investigations into teacher education: Trends, future research and collaboration. In K. Krainer, F. Goffree & P. Berger (Eds.), European Research in Mathematics Education I.III. On Research in Mathematics Teacher Education (pp. 223-242). Osnabrück: Forschungsinstitut für Mathematikdidaktik.
Datei

Krainer, K. & Goffree, F. (1999). On research in mathematics teacher education. In I. Schwank (Ed.), European Research in Mathematics Education I. Proceedings of the First Conference of the European Society for Research in Mathematics Education: Vol. 1 (pp. 299-309). Osnabrück: Forschungsinstitut für Mathematikdidaktik.
Link

Krainer, K., Fischer, R., Kronfellner, M. & Kühnelt, H. (1999). Endbericht zum Projekt IMST – Innovations in Mathematics and Science Teaching: Vorschläge für Konsequenzen und Maßnahmen zur Weiterentwicklung des österreichischen Mathematik- und Naturwissenschaftsunterrichts auf der Basis der nationalen und internationalen Analysen (14 Seiten). Klagenfurt: Universität Klagenfurt, Interuniversitäres Institut für Interdisziplinäre Forschung und Fortbildung (IFF) (Im Auftrag des BMBWK).

Krainer, K., Goffree, F. & Berger, P. (Eds.). (1999). Preface. In K. Krainer, F. Goffree & P. Berger (Eds.), European Research in Mathematics Education I.III. On Research in Mathematics Teacher Education (pp. 1-9). Osnabrück, Germany: Forschungsinstitut für Mathematikdidaktik.(ISBN: 3-925386-55-6)

Krainer, K., Goffree, F. & Berger, P. (Eds.) (1999). European Research in Mathematics Education I.III. On Research in Mathematics Teacher Education. Osnabrück: Forschungsinstitut für Mathematikdidaktik.

Krainer, K., Jansche, W. & Posch, P. (1999). Qualitätsevaluation und Qualitätsentwicklung an Schulen. Anregungen, Instrumente, Methoden. Klagenfurt: IFF und PI Kärnten.

Krainer, K. (1999). Learning from Gisela –­ or: Finding a bridge between classroom development, school development and the development of educational systems. In F. L. Lin (Ed.), Proceedings of the 1999 International Conference on Mathematics Teacher Education (pp. 76-95). Taipei, Taiwan: National Taiwan Normal University, Department of Mathematics.

Krainer, K. (1999). Promoting reflection and networking as an intervention strategy in professional development programs for mathematics teachers and mathematics teacher educators. In O. Zaslavsky (Ed.), Proceedings of the 23rd Conference of the International Group for the Psychology of Mathematics Education (PME 23): Vol. 1 (pp. 159-168). Haifa, Israel: Technion – Israel Institute of Technology.

Krainer, K. (1999). Teacher education and investigations into teacher education: A conference as a learning environment. In K. Krainer, F. Goffree & P. Berger (Eds.), European Research in Mathematics Education I.III. On Research in Mathematics Teacher Education (pp. 13-39). Osnabrück: Forschungsinstitut für Mathematikdidaktik.
Datei

Krainer, K. (1999). Teacher growth and school development [Editoral]. Journal of Mathematics Teacher Education, 2(3), 223-225. (ISSN: 1386-4416).

Krainer, K. (1999). Challenges for in-service mathematics teacher education. In F.-L. Lin (Ed.), Proceedings of the 1999 International Conference on Mathematics Teacher Education (pp. 245-246). Taipeh, Taiwan: National Taiwan Normal University.

Krainer, K. (1999). On “Good Practice” and “MILE-stones” in mathematics teacher education. In M. Dolk et al. (Eds.), Verhalen van een levenlang ontwerpen „Festschrift für Fred Goffree“ (pp. 195-199). Enschede, The Netherlands: SLO.

Krainer, K. (1999). PFL-Mathematics: Improving professional practice in mathematics teaching. In B. Jaworski, T. Wood & S. Dawson (Eds.), Mathematics Teacher Education: Critical International Perspectives „Studies in Mathematics Education Series“ (pp. 102-111). London, England: Falmer Press.

1998

Altrichter, H., Krainer, K. & Thonhauser, J. (Hrsg.). (1998). Chancen der Schule – Schule als Chance. Innsbruck: StudienVerlag. (ISBN: 978-3-7065-1266-4) (S. 400)

Krainer, K. & Stern, T. (1998). Fachdidaktik auf dem Weg zur Berufswissenschaft? Entwicklungen im Bereich der Didaktik der Mathematik und der Naturwissenschaften. In H. Altrichter, K. Krainer & J. Thonhauser (Hrsg.), Chancen der Schule – Schule als Chance (S. 295-322). Innsbruck: Studienverlag.

Krainer, K. & Stern, T. (1998). Neue Entwicklungen im Bereich der Fachdidaktik. Schulinnovationen, 13, 29-32.

Krainer, K. & Thoma, E. (1998). Weiterentwicklung von Mathematikunterricht durch Forschung und Fortbildung (I). Grundgedanken zu einem Kooperationsprojekt. In M. Neubrand (Hrsg.), Beiträge zum Mathematikunterricht 1998 (S. 386-389). Hildesheim: Franzbecker.

Krainer, K., Krainz-Dürr, M., Piber, Ch., Posch, P. & Rauch, F. (1998). The CAPE project - Constructing activities for peer-education. Plenary panel “Diversity and change in mathematics teacher education”. In A. Olivier & K. Newstead (Eds.), Proceedings of the 22nd Conference of the International Group for the Psychology of Mathematics Education (PME 22): Vol. 1 (pp. 105-112). Stellenbosch, South Africa: University of Stellenbosch.

Krainer, K. (1998). Dimensions of teacher's professional practice: Action, reflection, autonomy and networking. In T. Breiteig & G. Brekke (Eds.), Theory into practice in mathematics education. Proceedings of Norma 98 the second Nordic conference on mathematics education [Plenary lecture]. (pp. 36-44). Kristiansand, Norway: Agder College Research Series No. 13.

Krainer, K. (1998). Dimensions of teacher's professional practice: Action, reflection, autonomy and networking. In T. Breiteig & G. Brekke (Eds.), Theory into practice in mathematics education. Proceedings of Norma 98 the second Nordic conference on mathematics education [Workshop]. (pp. 285-286). Kristiansand, Norway: Agder College Research Series No. 13.

Krainer, K. (1998). Innovationen aktuell sichtbar machen - Das Internet als Stütze von Schulentwicklung. Journal für Schulentwicklung, 1, 69-73.

Krainer, K. (1998). Lehren - Lernen - Forschen. In Bundesministerium für Unterricht und kulturelle Angelegenheiten (BMUK) (Hrsg.), Lernen im 21. Jahrhundert. Die internationale Dimension als Herausforderung an das österreichische Bildungssystem [Konferenzbericht]. (S. 54-58). Wien: BMUK.

Krainer, K. (1998). Schule im Spannungsfeld zwischen Tradition und Wandel. Warum Aktion und Reflexion sowie Autonomie und Vernetzung einander ergänzen sollen. In E. Rauscher (Hrsg.), Schulentwicklung in Europa. School Development in Europe (S. 105-119). Wien: Pädagogischer Verlag.

Krainer, K. (1998). Some considerations on problems and perspectives of mathematics teacher in-service education. In C. Alsina, J.M. Alvarez, B. Hodgson, C. Laborde & A. Perez (Eds.), The 8th International Congress on Mathematical Education (ICME 8) „Selected Lectures“ (pp. 303-321). Sevilla, Spain: S.A.E.M. Thales.

Thoma, E. & Krainer, K. (1998). Weiterentwicklung von Mathematikunterricht durch Forschung und Fortbildung (II). Methoden und erste Ergebnisse eines Kooperationsprojekts. In M. Neubrand (Hrsg.), Beiträge zum Mathematikunterricht 1998 (S. 599-602). Hildesheim: Franzbecker.

1997

Altrichter, H. & Krainer, K. (1997). Dimensionen von Professionalität im Lehrberuf. In Bundesministerium für Unterricht und kulturelle Angelegenheiten (BMUK) (Hrsg.), Zukunftsforum VII: LehrerInnenarbeit heute und morgen (S. 156-162). Innsbruck: Studienverlag.

Brunner, I., Hruska, E., Krainer, K., Piber, Ch., Posch, P. & Racher, K. (1997). School renewal through action research: A school-university partnership in Austria. European Journal of Intercultural Studies, 8(1), 75-96.

Krainer, K. & Rauch, F. (1997). Der Entwicklungsprozeß aus der Sicht der externen Berater. In BG/BRG St. Martin (Hrsg.), Evaluationsbericht zur Fünf-Tage-Woche am Bundesgymnasium und Bundesrealgymnasium St. Martiner Straße (S. 41-47). Villach: BG/ BRG St. Martin.

Krainer, K., Posch, P. & Rauch, F. (1997). Schulautonomie: Chancen zur QualitätsVerbesserung. In R. Grossmann (Hrsg.), Besser. Billiger. Mehr. Zur Reform der Expertenorganisationen Krankenhaus, Schule, Universität, Bd. 2 (S. 84-90). Wien, New York: Springer.

Krainer, K., Posch, P. & Rauch, F. (1997). Schulautonomie: Chance zur Qualitätsverbesserung. In R. Grossmann (Hrsg.), IFF Texte: Bd. 2. Besser Billiger Mehr. Zur Reform der Expertenorganisationen Krankenhaus, Schule, Universität (S. 84-90). Wien: Springer.

Krainer, K. (1997). Die Vielseitigkeit der Geometrie nutzen. In P. O. Runck & W. Schlöglmann (Hrsg.), Vorträge der Fortbildungstagung des Jahres 1995 für Mathematiklehrer der AHS und BHS an der Johannes Kepler Universität Linz (S. 15-30). Linz: Johannes Kepler Universität.

Krainer, K. (1997). KOKOSNUSS- oder: Vom Entstehen und Reifen eines Erfahrungsmarkts für Schulinnovationen. Schulinnovationen, 12, 29-32.

Krainer, K. (1997). Aktionsforschung: Grundlage professioneller Praxis. In R. Grossmann (Hrsg.), IFF - Texte: Bd. 1. Wie wird Wissen wirksam? (S. 91-96). Wien: Springer.

1996

Altrichter, H. & Krainer, K. (1996). Wandel von Lehrerarbeit und Lehrerfortbildung. In K. Krainer & P. Posch (Hrsg.), Lehrerfortbildung zwischen Prozessen und Produkten. Hochschullehrgänge "Pädagogik und Fachdidaktik für LehrerInnen" (PFL): Konzepte, Erfahrungen und Reflexionen (S. 33-51). Bad Heilbrunn: Klinkhardt.

Cooney, T. & Krainer, K. (1996). In-service mathematics teacher education: The importance of listening. In A. Bishop, K. Clements, C. Keitel, J. Kilpatrick & C. Laborde (Eds.), International Handbook of Mathematics Education: Vol. 2 (pp. 1155-1186). Dordrecht, The Netherlands: Kluwer.

Graumann, G., Hölzl, R., Krainer, K., Neubrand, M. & Struve, H. (1996). Tendenzen der Geometriedidaktik der letzten 20 Jahre. Journal für Mathematik-Didaktik, 17(3/4), 163-237.

Krainer, K. & Piber, Ch. (1996). Reden ist Silber, Schreiben ist Gold. Anmerkungen zum Schreiben von Studien. In K. Krainer & P. Posch (Hrsg.), Lehrerfortbildung zwischen Prozessen und Produkten. Hochschullehrgänge "Pädagogik und Fachdidaktik für LehrerInnen" (PFL): Konzepte, Erfahrungen und Reflexionen (S. 249-260). Bad Heilbrunn: Klinkhardt.

Krainer, K. & Posch, P. (Hrsg.) (1996). Lehrerfortbildung zwischen Prozessen und Produkten. Hochschullehrgänge "Pädagogik und Fachdidaktik für LehrerInnen" (PFL): Konzepte, Erfahrungen und Reflexionen. Bad Heilbrunn: Klinkhardt.

Krainer, K. & Posch, P. (1996). Auf den Spuren mathematischer Denkprozesse. In K. Krainer & P. Posch (Hrsg.), Lehrerfortbildung zwischen Prozessen und Produkten. Hochschullehrgänge "Pädagogik und Fachdidaktik für LehrerInnen" (PFL): Konzepte, Erfahrungen und Reflexionen (S. 301-310). Bad Heilbrunn: Klinkhardt.

Krainer, K. & Posch, P. (1996). Die fremde Perspektive: Ausschnitte aus Rückmeldungen externer Experten. In K. Krainer & P. Posch (Hrsg.), Lehrerfortbildung zwischen Prozessen und Produkten. Hochschullehrgänge "Pädagogik und Fachdidaktik für LehrerInnen" (PFL): Konzepte, Erfahrungen und Reflexionen (S. 351-360). Bad Heilbrunn: Klinkhardt.

Krainer, K. & Posch, P. (1996). Resümee und Ausblick. In K. Krainer & P. Posch (Hrsg.), Lehrerfortbildung zwischen Prozessen und Produkten. Hochschullehrgänge "Pädagogik und Fachdidaktik für LehrerInnen" (PFL): Konzepte, Erfahrungen und Reflexionen (S. 377-390). Bad Heilbrunn: Klinkhardt.

Krainer, K., Krainz-Dürr, M. & Piber, Ch. (1996). Zur Evaluation der PFL-Lehrgänge. In K. Krainer & P. Posch (Hrsg.), Lehrerfortbildung zwischen Prozessen und Produkten. Hochschullehrgänge "Pädagogik und Fachdidaktik für LehrerInnen" (PFL): Konzepte, Erfahrungen und Reflexionen (S. 339-349). Bad Heilbrunn: Klinkhardt.

Krainer, K. (1996). Anmerkungen zur Geschichte des Arbeitskreises "Geometrie" – kann man Tendenzen ablesen? In K. J. Parisot & E. Vasarhelyi (Hrsg.), Trends im Geometrieunterricht mit einem Schwerpunkt „Problemlösen“. Zwölfte Tagung des GDM-Arbeitskreises Geometrie in Visegrad (S. 95-101). Salzburg: Abakus. (ISBN: 3-7044-0039-4).

Krainer, K. (1996). Bericht über das Diskussionsforum "Situationsberichte zur Unterrichtspraxis". In K.P. Müller (Hrsg.), Beiträge zum Mathematikunterricht 1996 (S. 496-503). Hildesheim: Franzbecker.

Krainer, K. (1996). Mensch und Mathematik. Ein Potpourri aus Beiträgen von Teammitgliedern. In K. Krainer & P. Posch, (Hrsg.), Lehrerfortbildung zwischen Prozessen und Produkten. Hochschullehrgänge "Pädagogik und Fachdidaktik für LehrerInnen" (PFL): Konzepte, Erfahrungen und Reflexionen (S. 181-193). Bad Heilbrunn: Klinkhardt.

Krainer, K. (1996). Probleme und Perspektiven der Lehrerfortbildung. In G. Kadunz, H. Kautschitsch, G. Ossimitz & E. Schneider (Eds.), Schriftenreihe der Mathematik: Bd. 23. Trends und Perspektiven: Beiträge zum 7. Internationalen Symposium zur "Didaktik der Mathematik" in Klagenfurt vom 26.-30.9.1994 (S. 205-230). Wien: Hölder-Pichler-Tempsky.

Krainer, K. (1996). Zur Verbindung zwischen Forschung und Aus- und Fortbildung: Internationale Ansätze im Bereich der Mathematik(didaktik). In Bundesministerium für Unterricht und kulturelle Angelegenheiten (BMUK) (Hrsg.), Zukunftsforum VI: Neues Lernen für die Gesellschaft von morgen (S. 170-175). Innsbruck: Studienverlag.

Krainer, K. (1996). In-service education as a contribution to the improvement of professional practice: Some insights into an Austrian in-service programme for mathematics teachers. In J. P. Ponte, C. Monteiro, L. Serrazima & C. Loueiro (Eds.), Desenvolvimento Profissional dos Professores de Matemática: Que formação?

Krainer, K. (1996). Action Research als Chance zur Verbindung von Forschung und (Aus- und) Fortbildung im Bereich der Mathematikdidaktik?! In J. Juna & P. Kral (Hrsg.), Schule verändern durch Aktionsforschungï?› Tagungsband zur Veranstaltung vom 29. Mai bis 2. Juni 1995 des Pädagogischen Instituts der Stadt Wien gemeinsam mit den Universitäten Klagenfurt und Innsbruck (S. 121-144). Innsbruck: Studienverlag.

1995

Krainer, K. & Messner, E. (1995). Der Pädagogische Markt. In K. Zausinger (Hrsg.), Bildung bewegt. Publikation zum Kongreß „BILDung beWEGt“ der österreichischen BildungsAllianz in Graz (S. 106-132). Innsbruck: Studienverlag.

Krainer, K. & Peschek, W. (1995). Pedagogy and subject-specific methodology for mathematics teachers. Reflections on an in-service education university programme in Austria. Studienreihe "PFL-Mathematik", Nr. 18.

Krainer, K. & Wallner, F. (1995). Von der Abbildung zur Handlung: Konstruktiver Realismus in der Mathematik(didaktik). mathematica didactica , 18(1), 109-133.

Krainer, K. (1995). Kooperationen zwischen LehrerInnen und WissenschaftlerInnen: Was ist förderlich, was ist hinderlich? In K. P. Müller (Hrsg.), Beiträge zum Mathematikunterricht 1995 (S. 304-307). Hildesheim: Franzbecker.

1994

Krainer, K. (1994). Integrating research and teacher in-service education as a means of mediating theory and practice in mathematics education. In L. Bazzini (Ed.), Proceedings of the 5th International Conference on Systematic Cooperation between Theory and Practice in Mathematics Education (SCTP 5) in Grado: Theory and Practice in Mathematics Education (pp. 121-132). Pavia, Italy: ISDAF.

Krainer, K. (1994). PFL-Mathematics: A teacher in-service education course as a contribution to the improvement of professional practice in mathematics instruction. In P. Ponte & J. Matos (Eds.), Proceedings of the 18th International Conference for the Psychology of Mathematics Education (PME 18): Vol. 3 (pp. 104-111). Lisbon, Portugal: University of Lisbon.

Krainer, K. (1994). Warum gerade das Thema "Gerade"? Beiträge zum Mathematikunterricht 1994, 207-210.

Krainer, K. (1994). Zum Wandel von Lehrerfortbildung im Bereich Mathematik. In J. Schönbeck, H. Struve & K. Volkert (Hrsg.), Der Wandel im Lehren und Lernen von Mathematik und Naturwissenschaften: Bd. 1. Mathematik (S. 203-225). Weinheim: Deutscher Studienverlag.

1993

Krainer, K. & Schinnerl, E. (1993). Warum gerade das Thema "Gerade"? Vorschläge für eine fachübergreifende Unterrichtswoche. Grundschulunterricht, 40(10), 15-18.

Krainer, K. (1993). Das Analysegespräch als Beitrag zu einer besseren Kultur des Redens über Unterricht. In W. Münzinger & H. Müller-Lichtenheld (Hrsg.), Erklären-Verstehen-Mißverstehen von Chemie und Mathematik (S. 35-52). Frankfurt/Main: Hessisches Institut für Lehrerfortbildung (HILF).

Krainer, K. (1993). "Gesichertheit“ versus „Ungesichertheit" – Ein zentrales Dilemma im Mathematikunterricht. Beiträge zum Mathematikunterricht 1992, 267-270.

Krainer, K. (1993). Powerful tasks: A contribution to a high level of acting and reflecting in mathematics instruction. Educational Studies in Mathematics, 24, 65-93.

Krainer, K. (1993). Understanding students' understanding: On the importance of cooperation between teachers and researchers. In P. Bero (Ed.), Proceedings of the 3rd Bratislava International Symposium on Mathematical Education (BISME 3) (pp. 1-22). Bratislava, Slovakia: Comenius University.

Krainer, K. (1993). Was hat die Verbesserung des Lehrens und Lernens mit einem besseren Verstehen von Verstehensprozessen zu tun? Beiträge zum Mathematikunterricht 1993, 233-236.

Krainer, K. (1993). Was sind Projekt-Aufgaben? mathematik lehren, 56, 67-70.

1992

Krainer, K. & Krainz-Dürr, M. (1992). Ein Ideenmarkt als Spiegel von Schulentwicklung. In K. Krainer & W. Tietze (Hrsg.), Schulentwicklung an der Basis. LehrerInnen machen Schule (S. 20-39). Wien: Böhlau.

Krainer, K. & Tietze, W. (Hrsg.). (1992). Schulentwicklung an der Basis: LehrerInnen machen Schule [Bildungswissenschaftliche Fortbildungstagungen an der Universität Klagenfurt]. Wien: Böhlau. (ISBN: 3-205-05454-7) (S. 402)

Krainer, K. (1992). PFL-Mathematics: An in-service education university course for teachers. In W. Geeslin & K. Graham (Eds.), Proceedings of the 16th International Conference for the Psychology of Mathematics Education (PME 16): Vol. 3 (p. 169). Durham, USA: University of New Hampshire.

Krainer, K. (1992). Powerful tasks - Constructive handling of a didactical dilemma. In W. Geeslin & K. Graham (Eds.), Proceedings of the 16th International Conference for the Psychology of Mathematics Education (PME 16): Vol. 2 (pp. 25-32). Durham, USA: University of New Hampshire.

Krainer, K. (1992). Geometrie von Fall zu Fall: Praktische Anwendungen der Geometrie [Rezension]. Zentralblatt für Didaktik der Mathematik, 24(6), 205-207. (ISSN: 0044-4103, ISBN: 3-431-03167-6).

1991

Krainer, K. (1991). Aufgaben als elementare Bausteine didaktischen Denkens und Handelns. Beiträge zum Mathematikunterricht 1991, 297-300.

Krainer, K. (1991). Consequences of a low level of acting and reflecting in geometry learning –­ Findings of interviews on the concept of angle. In F. Furinghetti (Ed.), Proceedings of the 15th International Conference for the Psychology of Mathematics Education (PME 15): Vol. 2 (pp. 254-261). Genoa, Italy: University of Genoa.

Krainer, K. (1991). PFL-Mathematik: Reflexionen zu einem universitären Lehrerfortbildungsprogramm. Beiträge zum Mathematikunterricht 1990, 165-168

Krainer, K. (1991). Lehrer erforschen ihren Unterricht: Eine Einführung in die Methode der Aktionsforschung [Rezension]. Zentralblatt für Didaktik der Mathematik, 23(3), 73-75.

Krainer, K. (1991). Schulen als Betriebe - ein Beispiel für eine Verfremdung. In M. Peschl (Hrsg.), Formen des Konstruktivismus in Diskussion (S. 61-63). Wien: WUV-Universitätsverlag.

Krainer, K. (1991). Überlegungen zur Förderung von Innovationen an Schulen. In W. Berger, R. Fischer, F. Palank & F. Prochazka (Hrsg.), Zukunft der Weiterbildung. Versuche, Probleme, Alternativen in Österreich (S. 409-422). München: Profil.

1990

Krainer, K. & Cooper, M. (1990). Children's recognition of right-angled triangles in unlearned positions. In Proceedings of the 14th International Conference for the Psychology of Mathematics Education (PME 14): Vol. 2 (pp. 227-234). Mexico: University of Mexico.

Krainer, K. (1990). Lebendige Geometrie. Überlegungen zu einem integrativen Verständnis von Geometrieunterricht anhand des Winkelbegriffes. Frankfurt/Main: Lang. Rezension 1993 durch E. Wittmann in Zentralblatt für Didaktik der Mathematik (ZDM), 25(4), 141-142.

​Krainer, K. (1990). Lebendige Geometrie. Überlegungen zu einem integrativen Verständnis von Geometrieunterricht anhand des Winkelbegriffes [Kurzfassung der Dissertation]. Journal für Mathematik-Didaktik, 11(2), 165-166.

1989

Krainer, K. (1989). Konstruktion von Aufgabensystemen im Geometrieunterricht. In E. Pehkonen (Ed.), Geometry teaching - Geometrieunterricht [Research Report No. 74]. (pp. 161-170). Helsinki, Finnland: University of Helsinki, Department of Teacher Education.

Krainer, K. (1989). Pädagogische Institute und Interuniversitäres Forschungsinstitut für Fernstudien: Einige Gedanken zu Gemeinsamkeiten, Verschiedenheiten und Kooperationsmöglichkeiten. In Festschrift Bildung - Schule - Philatelie. 35 Jahre Pädagogisches Institut in Kärnten (S. 45-47). Klagenfurt: Pädagogisches Institut.

1988

Krainer, K. (1988). Aspekte einer neuen Sicht von Lehrerfortbildung. In W. Tietze, H. Enzinger, G. Havranek & E. Polte (Hrsg.), Bildungswissenschaftliche Fortbildungstagungen an der Universität Klagenfurt: Bd. 6. Die Rolle der Universität in der Lehrerbildung (S. 103-111). Wien: Böhlau.

Krainer, K. (1988). Ein Aufgabensystem zur Erschließung des Winkelbegriffes. In P. Bender (Hrsg.), Mathematikdidaktik: Theorie und Praxis - Festschrift für Heinrich Winter. (S. 103-114). Berlin: Cornelsen.

1987

Krainer, K. (1987). Einige Gedanken zur Lehrerausbildung und ihrem Umfeld. In Pädagogisches Institut der Stadt Wien (Hrsg.), Beiträge zu den Arbeitsgruppen vom 2. Glöckel-Symposium (11. - 14.5.1987): Umbruch der Gesellschaft ” Krise der Schule? Wege der Schulentwicklung (S. 371-376). Wien: Pädagogisches Institut der Stadt Wien.

Krainer, K. (1987). Grand Prix von Integralopolis. mathematica didactica, 10(3/4), 161-182.

1985

Fischer, R., Krainer, K., Malle, G., Posch, P. & Zenkl, M. (Hrsg.) (1985). Pädagogik und Fachdidaktik für Mathematiklehrer. Wien: Hölder-Pichler-Tempsky.

Krainer, K. (1985). Alternative Wege im Geometrieunterricht. In R. Fischer K., Krainer, G. Malle, P. Posch & M. Zenkl (Hrsg.), Schriftenreihe der Mathematik: Bd. 14. Pädagogik und Fachdidaktik für Mathematiklehrer (S. 195-226). Wien: Hölder-Pichler-Tempsky.

Krainer, K. (1985). Bericht über eine Nachfolgeaktivität -Überlegungen zum Gruppenunterricht. In R. Fischer, K. Krainer, G. Malle, P. Posch & M. Zenkl (Hrsg.), Schriftenreihe der Mathematik: Bd. 14. Pädagogik und Fachdidaktik für Mathematiklehrer (S. 121-130). Wien: Hölder-Pichler-Tempsky.

Krainer, K. (1985). Möglichkeiten der Analyse von Unterricht. In W. Dörfler & R. Fischer (Hrsg.), Schriftenreihe der Mathematik: Bd. 10. Empirische Untersuchungen zum Lehren und Lernen von Mathematik (S. 131-138). Wien: Hölder-Pichler-Tempsky.

1981

Krainer, K., Droege, W., Klussmann, W., Malle, G., Ossimitz, G., Schultz, Ch. & Wille, F. (1981). Das Spernersche Lemma. In M. Kautschitsch & W. Metzler (Hrsg.), Schriftenreihe der Mathematik: Bd. 6. Visualisierung in der Mathematik (S. 173-189). Wien: Hölder-Pichler-Tempsky.