DE/EN

Barbara Hanfstingl

Assoc. Prof.in Mag.a Dr.in
Barbara Hanfstingl

Kontakt

Zur Person

Barbara Hanfstingl ist seit 2015 Assoziierte Professorin für Persönlichkeitspsychologie und Pädagogische Psychologie am Institut für Unterrichts- und Schulentwicklung.
Sie forscht im Bereich der Selbstregulation, Motivation und Handlungskontrolle und deren Zusammenhänge mit der Entwicklung von Resilienz. Im Besonderen interessiert sie sich für wissenschaftstheoretische Probleme der Psychologie und Sozialwissenschaften. In ihren aktuellen Projekten beschäftigt sie sich mit

  • Resilienz und die Entwicklung von Resilienz
  • Kulturübergreifende Schulentwicklung und Lehrerprofessionalisierung
  • Lesson Study und Learning Study
  • Psychosoziogenetik von psychologischen Konstrukten

Informationen für Studierende

Barbara Hanfstingl betreut Arbeiten, die ihrem Forschungsbereich zuzuordnen sind. Nähere Informationen zu aktuell ausgeschriebenen Arbeiten:
siehe http://ius.aau.at/de/forschung-entwicklung/dissertationen-master-diplomarbeiten/

Mitgliedschaften in wissenschaftlichen Fachorganisationen

  • Deutsche Gesellschaft für Psychologie (DGPS)
  • European Association of Methodology (EAM)
  • European Society for Developmental Psychology (ESDP)
  • Society for the Study of Motivation (SSM)
  • Österreichische Gesellschaft für Psychologie (ÖGP)

Auslandsaufenthalt Indien (Oktober 2016 )