DE/EN

Neuigkeitenarchiv

Im Laufe des dreisemestrigen Seminars soll ein Baby 12 Monate lang in seinem familiären Umfeld beobachtet. Durch die genaue Beobachtung der Interaktion zwischen dem Kind und seinen Eltern soll die Fähigkeit zum Beobachten erlernt werden, die/der Beobachter/in sensibel werden für die emotionalen und sozialen Prozesse und für seine eigene Rolle der/des Beobachter/in. In der Seminargruppe […] [weiterlesen...]

40 Jahre Ö1. Salzburger Nachtstudio  – "Bildung und Ausbildung seit 1960" Bildung und Ausbildung an Schulen und Universitäten wurde während der langen Geschichte dieser Sendereihe immer wieder mit Philosoph/innen, Erziehungswissenschafter/innen und Soziolog/innen aus dem In- und Ausland reflektiert. Neben Claudia Schmied, Monika Kircher-Kohl, Konrad Paul Liessmann, Kurt Scholz u.a. sind zu hören:Heinrich C. Mayr, Martin […] [weiterlesen...]

Das IUS lädt Interessierte sehr herzlich ein, am Kolloquium von Ao.Univ.-Prof. Dr. Hermann Astleitner (Universität Salzburg) am 20.11.2007 zum Thema „Komplementäre Lehrziele im Unterricht“ teilzunehmen. Alle Personen, die daran teilnehmen wollen, werden gebeten, sich bis 23. September 2007 bei stefan.zehetmeier@uni-klu.ac.at anzumelden. Nähere Informationen finden Sie hier

[weiterlesen...]

Am 10. September 2007 erhält HR Dr. Christa Koenne von Bundespräsidenten Dr. Heinz Fischer das „Große Ehrenzeichen für die Verdienste um die Republik“. Die begeisterte Lehrerin, Schulentwicklerin und Wissenschafterin wird damit für ihr herausragendes Engagement im Bildungswesen gewürdigt. Christa Koenne war bis zum Sommer 2006 als Direktorin des Gymnasiums Geringergasse (11. Bezirk) in Wien tätig. […] [weiterlesen...]

In einem neuen Folder werden die Angebote des IUS vorgestellt. Sie möchten sich mit einem Universitätslehrgang weiter qualifizieren?Sie möchten einzelne Seminare besuchen?Sie interessieren sich für Bildungsforschung und Fachliteratur?Sie möchten bei der Durchführung innovativer Unterrichtsprojekte gefördert werden?Sie möchten sich mit Kolleg/innen in Ihrem Bundesland vernetzen?Sie möchten Seminare zum Thema Prüfungskultur besuchen?Sie benötigen Unterstützung im Bereich Gender […] [weiterlesen...]

Im Angebot zur Lehrer/innenfortbildung und Schulentwicklung des IUS werden in Einzelseminaren aktuelle Fragestellungen und Themenfelder aus dem Praxis- und Forschungsbereich aufgegriffen. Die Seminare richten sich an Lehrer/innen, Schulleiter/innen und andere Interessierte aus dem Bildungsbereich. Ein Teil der Seminare ist für Studierende der Pädagogik geöffnet. Das Seminarangebot und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie unter http://ius.uni-klu.ac.at/lehre_und_beratung/lehrveranstaltungen/

[weiterlesen...]