DE/EN

Neuigkeiten


Wenig Wissen über die Qualität von Beschwerden an Schulen

14. Februar 2019

Für Unternehmen sind Beschwerden eine wichtige Informationsquelle, die Auskunft über das Empfinden und die Zufriedenheit von Kundinnen und Kunden geben. Auch an Bildungseinrichtungen wie Schulen werden häufig Beschwerden herangetragen. Die Bildungsforscher Stefan Brauckmann und Gert Geißler sowie der Forscher zu Dienstleistungsmanagement Holger Roschk haben in einem kürzlich veröffentlichten Artikel festgestellt, dass kaum valides Wissen zu […]

Florian Müller über „Wie Prüfungen das Lernen steuern“

4. Februar 2019

Im Rahmen des Portals „Infopool besser lehren“ der Universität Wien wurde Florian Müller eingeladen, seinen Expertise zum Thema „Wie Prüfungen das Lernen steuern“ darzustellen. Warum Studierende auswendig lernen, wie Prüfungen die Lernstrategien der Studierenden steuern, aber auch was Lehrende tun können, um Studierende anzuregen über das bloße Wissen hinaus zu lernen, sind einige Fragen, die […]

Erste Ausgabe des Journal “ARISE – Action Research and Innovation in Science Education” ist online!

17. Januar 2019

Mit dem Ziel das Interesse für Aktionsforschung und Bildungswissenschaften zu wecken, haben die ProjektpartnerInnen aus dem ERASMUS+ CBHE-Projekts „Action Research to Innovate Science Teaching“ (ARTIST) ein neues innovatives Online-Journal gegründet. ARISE ist eine von ExpertInnen begutachtete internationale Zeitschrift, welche naturwissenschaftliche Beiträge aus der wissenschaftlichen Forschung als auch Praxis veröffentlicht. Das Journal bietet somit WissenschaftlerInnen als […]